Den Himmel finden

Bücher von De Luca haben ein magische Leichtigkeit zum Lesen, Worte und Sätze erscheinen in Einfachheit, und doch haben sie Tiefgang. Vier weitere Titel des Autors sind in der Stadtbibliothek ausleihbar.

 

Ein kleines Bergdorf in Italien. Hier lebt der namenlose Erzähler recht unbehelligt als Bildhauer, Restaurator und Bergführer, bis er eines Tages einen ungewöhnlichen Auftrag übernimmt: Er soll die lebensgroße Statue eines gekreuzigten Jesus "entkleiden". Dem in Marmor gehauenen Gottessohn wurde nachträglich ein Lendenschurz übergestülpt, nun soll er wieder in seiner ganzen Nacktheit erscheinen. Der selbst nicht sehr gläubige Erzähler ist ratlos - handelt es sich um einen Akt der Blasphemie? Er wendet sich an den Bischof, spricht mit einem Rabbiner und einem muslimischen Arbeiter, sucht Antworten auf die Frage nach den Grenzen von Leben und Kunst in der Religion. Eindrucksvoll und sprachmächtig schildert De Luca, wie sich dem Bildhauer während seiner Arbeit die Erfahrung des Glaubens immer tiefer erschließt.

 

zum Katalog

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Impressum | Datenschutz | Cookie Policy
Stadtbibliothek Gossau | Säntisstrasse 4a | 9200 Gossau | T 071 385 82 16 | info@bibliogossau.ch