Kinder der Erde

Sie heißen Ahmed, Laurence, Imane, Mireille und Destin. Diese jungen Menschen leben in Regionen der Erde, aus denen uns selten gute Nachrichten erreichen. In seiner Funktion als Schweizer Aussenminister hat Didier Burkhalter diese Kinder und Jugendlichen rund um die Welt kennengelernt und sich von ihrem Schicksal berühren lassen. Trotz Krieg, Vertreibung und täglicher Not hat er in diesen Menschen eine positive Kraft und einen Lebenswillen getroffen, die ihn demütig stimmen. Am Morgen nach seinem Rücktritt aus dem Bundesrat hat sich der beliebte Politiker und "Schweizer des Jahres 2014" an die Arbeit des Schriftstellers gemacht und die Geschichten dieser Kinder erzählt. So vielfältig die kurzen Erzählungen sind, alle verbindet sie eine Botschaft der Hoffnung auf die erneuernde Kraft einer heranwachsenden Generation.

Impressum | Datenschutz
Stadtbibliothek Gossau | Säntisstrasse 4a | 9200 Gossau | T 071 385 82 16 | info@bibliogossau.ch